Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr NRW

Vom 22. August bis zum 26. August nahmen 11 Jugendliche und 5 Betreuer der Uedmer Jugendfeuerwehr am Landeszeltlager teil.

Das Landeszeltlager war seit 10 Jahren das erste dieser Art.

Während des Ausflugs fanden natürlich viele Aktivitäten und Besuche in verschiedenen Parks statt. So besichtigten die Teilnehmer u. a. die Bielsteinhöhle und lernten dort den Unterschied zwischen Stalagtiten und Stalgmiten.

Im Freizeitpark Fort Fun stand dann Spiel, Abenteuer und Spaß auf dem Plan.

Die Jungen und Mädchchen zwischen 10 und 18 Jahren unternahmen noch eine aufregende Fledermaus-Safari und besuchten ein Schwimmbad.

Alle Teilnehmer blicken zufrieden auf ein gelungenes Zeltlager zurück und hoffen, dass es nicht wieder 10 Jahre dauert bis es das nächste Treffen gibt.


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen