EINSATZINFO vom 14.09.2018 um 19:12Uhr

Einsatzstichwort: B1 Brand klein/ Fahrzeugbrand Alarmierung: Digitale Meldeempfänger

Flämmarbeiten sahen gefährlich aus

Bei Flämmarbeiten auf einem Acker gab ein Landwirt im wahrsten Sinne des Wortes so viel Gas, dass es aus der Entfernung so schien als stünde das ganze Arbeitsgerät in Vollbrand.

Aufmerksame Passanten riefen deswegen richtigerweise die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich dann heraus, dass es sich glücklicherweise nur um Flämmarbeiten handelte.

Die Meldenden konnten dies nicht erkennen, denn auch für uns ergab sich auf der Anfahrt zunächst ein anderes Bild und haben absolut richtig gehandelt.

(Die Flammen auf dem Foto sind klein und geben nicht das Bild wieder, welches sich auf der Anfahrt zeigte)


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen