EINSATZINFO vom 02.11.2018 um 16:30 Uhr

Einsatzstichwort: Unterstützung Rettungsdienst Alarmierung: Telefon (LdF)

Einsatzstellenabsicherung für Rettungshubschrauber

Zur Rettung und medizinischen Versorgung eines verunglückten Kindes durch den Rettungsdienst des Kreises Kleve wurde der Rettungshubschrauber „Christoph 9“ zur Unterstützung zur Unfallstelle bestellt. Um eine sichere Landung zu ermöglichen sperrten wir die Einsatzstelle ab. Nach Abflug des Hubschraubers und Abfahrt des Rettungsdienstes des Kreises Kleve gaben wir die Straße wieder frei.


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen