EINSATZINFO vom 02.07.2018 um 12:36 Uhr

Einsatzstichwort: B1 Feuer klein

Um 12:36 wurden wir zu einem ca. 20qm großen Flächenbrand gerufen, der aus bisher ungeklärter Ursache an der Straßenecke Im Heidkamp/ Neulouisendorfer Straße ausgebrochen war. 

Ein Anwohner hatte das Feuer bemerkt und lobenswert gehandelt. Nach dem er die Feuerwehr alarmiert hatte, begann er mittels eines Feuerlöschers mit Löscharbeiten. Unsere Einsatzkräfte übernahmen nach dem Eintreffen den Brand und löschten ihn dann letztendlich mittels Schnellangriff komplett ab. Eine Ausbreitung konnte so verhindert werden. 

VORSICHT MIT GLUT UND OFFENEM FEUER!
Die anhaltend warme Witterung hat Bankette, Sträucher, Hecken und Wälder sehr ausgetrocknet. Schon eine kleine Glut, wie z.B. eine Zigarettenkippe, kann ausreichen um einen Flächenbrand zu entfachen. Werfen Sie bitte keine Kippen unachtsam weg und sind sie bei Flämmarbeiten äußerst vorsichtig.


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen